Philosophie

The Matik 71 – Veganismus

25. September 2013 in The Matik

Während sich Vegetarismus in unserer Gesellschaft immer mehr durchsetzt und anerkannt ist, ruft das Bekenntnis zur rein veganen Ernährung bei vielen Menschen immer noch Zweifel, Vorurteile und Ablehnung hervor: Schmeckt vegane Küche überhaupt? Bekommt man da nicht Magelerscheinungen? Und ist Veganismus nicht nur eine Mode? funkUP hat sich aus erster Hand berichten lassen, wie man als Veganer isst, einkauft und lebt und welche Gründe es gibt, Veganer zu werden. Weiterlesen und Reinhören →

The Matik 69 – Soziokulturelle Auswirkungen von Musik

21. August 2013 in The Matik

Musik ist mehr als eine Abfolge von Tönen – Musik spiegelt soziale Umbrüche, schafft Gegenöffentlichkeiten und verändert die Gesellschaftsgruppen, von denen sie gehört wird. funkUP begibt sich auf eine Reise von den 50ern bis weit in die Zukunft, um die soziokulturellen Wechselwirkungen von populärer und klassicher Musik mit der Gesellschaft zu erforschen, und liest nebenbei Spannendes, Obskures und Abseitiges am thematischen Wegesrand auf… Weiterlesen und Reinhören →

The Matik 67 – Was würden wir tun, wenn wir reich wären?

3. Juli 2013 in The Matik

Wer hat nicht schon mal vom Lotto-Gewinn, der dicken Erbschaft oder dem antiken Goldschatz im heimischen Garten geträumt? Wir haben der Frage, wie man (legal) reich wird und was man überhaupt mit der Kohle anstellen soll, eine ganze Sendung gewidmet. Am Ende waren wir uns nicht mehr ganz sicher, ob wir überhaupt reich werden wollen – oder müssen. Weiterlesen und Reinhören →

The Matik 65 – Gender Studies

5. Juni 2013 in The Matik

Nicht erst seit den Debatten um Sexismus, Frauenquote und Herdprämie wissen wir: Das Geschlecht und all seine kulturellen und politischen Aspekte spielt für unsere Gesellschaft eine enorme Rolle. Dabei hat man(n) angesichts der vielen unterschiedlichen Positionen und Meinungen nicht selten das Gefühl, sich in in diesem Bereich wie in einem Minenfeld zu bewegen. Die Wissenschaft Gender Studies kann dabei helfen, mit einigen Mythen zwischen Männern und Frauen aufzuräumen und besser zu verstehen, was zwischen den Geschlechtern eigentlich abgeht. Weiterlesen und Reinhören →

The Matik 64 – Share Economy

8. Mai 2013 in The Matik

Mein Auto, mein Haus, mein Pferd? Damit kann man die “Generation Y” in Zeiten der Globalisierung nicht mehr beeindrucken. Wozu soll man etwas haben, wenn man es auch teilen kann?  “Share Economy” heißt das Phänomen, hinter der sich möglicherweise eine neue Form des Kapitalismus verbirgt, in dem das Soziale mehr zählt als der Besitz. Vom “Couch Surfer”, der von Schlafplatz zu Schlafplatz springt, bis zum “Car Sharer”, der kein eigenes Auto mehr braucht. Weiterlesen und Reinhören →

The Matik 61 – Jeder macht doch mal einen Feler

20. März 2013 in The Matik

Fehler und Irrwege sind nicht nur menschlich sondern können manchmal sogar ganz lustig sein – wenn sie nicht gerade einem selbst passieren. Die Funker sprechen über viele ihrer eigenen Fehler – vom falsch mitgesungenem Lied bis zu Entscheidungen, die man ganz gerne rückgängig machen würde. Weiterlesen und Reinhören →

The Matik 60 – Ich bin ja nicht abergläubisch, aber…

27. Februar 2013 in The Matik

Mal ehrlich: Jeder ist doch schon mal einer schwarzen Katze ausgewichen, hat sich am Freitag dem 13. nichts Besonderes vorgenommen oder zur Mathe-Klausur seine Glückssocken anzogen. Aberglaube ist alltäglicher als man denkt, doch was für Formen von Aberglauben gibt es eigentlich und wo kommen sie her? funkUP hat nachgeforscht… Weiterlesen und Reinhören →

The Matik 59 – Arbeit oder Nicht-Arbeit – das ist hier die Frage

13. Februar 2013 in The Matik

Kaum fällt das Wort Arbeit, kommen uns etliche unangenehme Assoziationen in den Sinn: Maloche, Fließbänder, blöde Chefs, der Zwang zum Geldverdienen. Auf der anderen Seite schätzen wir – vor allem in Deutschland – die Arbeit als solche hoch, ohne dabei jedoch an Haus- und Familienarbeit zu denken. In einer diesmal etwas philosophischen Sendung wollen wir ergründen, warum unser Verhältnis zu Arbeit ein so schwieriges ist, was in unseren Augen überhaupt Arbeit ist und warum sie einfach keinen Spaß machen darf…

Weiterlesen und Reinhören →

The Matik 53 – Was soll auf unserer Beerdigung gespielt werden?

31. Oktober 2012 in The Matik

Spätestens seit der Pubertät hat sich doch jeder mal Gedanken über den eigenen Tod gemacht: Wie und wo will ich begraben werden? Was soll auf dem Grabstein stehen? Und welcher Song soll uns das letzte Geleit geben? Doch seid gewarnt: Wer uns zuhören will, sollte zumindest über eine Prise Sinn für schwarzen Humor verfügen… Weiterlesen und Reinhören →

The Matik 52 – Sammelt Hugh Hefner Playmates?

10. Oktober 2012 in The Matik

Sammeln ist einer der elementarsten Kulturtechniken überhaupt: Von Beeren im Wald, die unsere Vorfahren sammelten, bis zu Briefmarken, Kulis und Autogrammen, die der Sammel-Freak von heute in seinem Heim wie einen Schatz hortet. Und so gut wie jeder hat schon mal gesammelt oder sammelt immer noch – aber warum, wie und was? Wir gehen dem Phänomen auf den Grund…

Weiterlesen und Reinhören →