Hip Hop

The Matik 123 – Dialekte

13. April 2016 in The Matik

Dialekte sind mehr als nur verbale Autokennzeichen – in ihnen steckt unübersetzbarer Sprachwitz, kulturelle Vielfalt, Ausdruck von Identität und Mentalität. Doch obwohl Dialekt sich nach wie vor großer Beliebtheit erfreut, verschwindet er zunehmend aus unserem Alltag. Ob das gut oder schlecht ist und was die Eigenarten der zahlreichen deutschen Dialekte sind, erörten wir in dieser Sendung. Weiterlesen und Reinhören →

Can’t Leave Rap Alone 6 – Ein Jahr Funkstelle

20. Juni 2015 in Can't Leave Rap Alone

Was ist eigentlich mit Can’t Leave Rap Alone passiert? Nun ja, Sara ist seit einem Jahr hochbeschäftigt mit einer Partyreihe im Spartacus Potsdam, die sie mit Marwin auf die Beine gestellt hat: Die Funkstelle! Was liegt da näher, als das neue Projekt einfach mal ins Podcastformat zu integrieren? Ein kleines Porträt… Weiterlesen und Reinhören →

SpeakUPdate 7 – Studentenjob Samenspende

9. Mai 2015 in SpeakUPdate

Warum die IHK über Bachelor meckert, wie man während des Streiks nach Potsdam kommt und was es bedeutet, sein Geld als Samenspender zu verdienen – all das erfahrt ihr in der neuen Ausgabe von SpeakUPdate, unser Kooperation mit der Redaktion des Studi-Zeitschrift SpeakUP! Erneut haben wir uns getroffen, um aktuelle und zeitlose Campus-Themen näher zu beleuchten. Weiterlesen und Reinhören →

The Matik 107 – (Gourmet)Burger und Fastfood

25. April 2015 in The Matik

Hamburger = Unterschichtsnahrung? Weit gefehlt! Burger liegen seit einigen Jahren voll im Trend, und Gourmet- oder Edel-Burger mit exquisiten Zutaten machen dem Mc Donalds-Einheits-Mampf Konkurrenz. Grund genug für uns, diese Entwicklung etwas näher zu beleuchten und uns gleichzeitig über den Status, die Geschichte und die Vor- und Nachteile von Fastfood zu unterhalten. Weiterlesen und Reinhören →

The Matik 101 – Das Musikjahr 2014

17. Januar 2015 in The Matik

Jahresrückblicke gab es viele, und meistens ging es dabei um völlig uninteressante Ereignisse wie Mauerfall-Jubiläum, Ukraine-Krise oder irgendwelche gewonnenen Fußball-Weltmeisterschaften. funkUP hingegen wendet sich den wirklich wichtigen Dingen zu: Den Bands, Alben, Songs und Konzerten des Musikjahrs 2014! Weiterlesen und Reinhören →

Can't Leave Rap Alone 5

Can’t Leave Rap Alone 5 – Once Upon A Time For Your Mind

31. Mai 2014 in Can't Leave Rap Alone

Jedes Genre hat seine Blütezeit, seine “Golden Years”, die Zeit, in der, wenn man den Fans Glauben schenken will, alles noch gut war, bevor alles den Bach runter ging. Für Hip Hop waren das bekanntermaßen die 90er. Zweifelsohne brachte diese Dekade wertvolle Schätze hervor, die es zu würdigen gilt – doch leider werden die meisten einschlägigen Partys der Vielfalt dieser Ära nicht gerecht. Sara zeigt in der neuen Ausgabe von Can’t Leave Rap Alone, dass es auch anders geht! Weiterlesen und Reinhören →

Groove Garage Tape 3

Groove Garage / Tape 3

2. März 2014 in Groove Garage

Jeder hat sie schon einmal gespürt, diese dynamische Hassliebe zwischen einem DJ und der tanzenden Menge. Es ist ein ewiges Spiel der Ewartungen und Reaktionen, bei dem sich beide Spieler irgendwie dem anderen ausgeliefert fühlen. Die Perspektive des Publikums habt ihr vermutlich schon mal erlebt, aber was passiert eigentlich auf der anderen Seite? Was macht der/die da eigentlich und wie und warum und überhaupt? Weiterlesen und Reinhören →

The Matik 70 – Man spricht deutsch – Der Auftakt

4. September 2013 in The Matik

Wie haltet ihr’s mit der deutschen Sprache – und zwar mit der gesungenen? Diese Frage stellt sich des Öfteren, wenn plötzlich Die Flippers, Rammstein oder Tokio Hotel erklingen. Deutsche haben generell ein zwiespältiges Verhältnis zu ihrer eigenen Sprache in gesungener Form; uncool, hölzern und sogar nationalistisch findet mancher Hörer das. Die Funker werfen daher in dieser Sendung einen Blick auf teutonische Befindlichkeiten, untersuchen die historische Entwicklung deutscher Musik, loten das Verhältnis von Musik, Heimat und Identität aus und berichtet von vielen persönlichen Musik-Unterricht-Erfahrungen… Weiterlesen und Reinhören →

Artrock Affair 12 – Stotternde Rockstars

28. August 2013 in Artrock Affair

“Von einem der auzog, eine Prog-Band zu gründen” Ja, so stehts im Märchen – jedenfalls so ähnlich. Auch die Artrock Affair hat erneut Märchenhaftes von bekannten und unbekannten Progressive Rock- und Artrock-Helden zu erzählen: Songs mit tausendundeinem Break umschwirren die Sinne wie ein Blick in Ali Babas Schatzkammer. Nur einmal an der Lampe – pardon – am Playbutton gerieben, und schon entsteigen den Lautsprechern Klänge, die nicht von dieser Welt sind… Weiterlesen und Reinhören →

Can’t Leave Rap Alone 4 – The Piano Sessions

27. Juni 2013 in Can't Leave Rap Alone

“The piano ain’t got no wrong notes.” Was Thelonious Monk schon wusste, ist auch unter Hip Hop-Produzenten bekannt. Das Klavier ist das Chamäleon unter den Instrumenten, ob fröhlich-rhythmisch-mitreißend, sanft-fließend-klimpernd oder bedrohlich-dramatisch-monströs. Kein Wunder, das es so oft und gerne gesamplet wird. In dieser Ausgabe von Can’t Leave Rap Alone dreht sich alles um die schwarz-weißen Tasten! Weiterlesen und Reinhören →