Can’t Leave Rap Alone

“Can’t leave Rap alone, the game needs me!” – Diese weisen Worte von Jay-Z aus dem Jahr 2001 haben wir uns zu Herzen genommen und ein Hip-Hop-Format ins Leben gerufen, das die inflationäre 90er-Nostalgie links liegen lässt, um Platz für frische Tracks aus dem neuen Jahrtausend zu machen. Hier gibt es weder ausgelutschten Oldschool noch Bling-Bling-Chartbreaker, sondern auserlesene Qualitätsware aus dem sogenannten Untergrund in Form eines DJ-Mixes mit Einführung in englischer Sprache.

Nicht gefunden