Audio Unknown

Audio Unknown möchte mit euch hinter die Klangkulissen schauen und Hörbares greifbar machen. Was verbirgt sich hinter einem bestimmten Klang? Wie kommt er zustande und wie kann man ihn überhaupt beschreiben? Wie nennt man diesen tollen Effekt in meinem Lieblingssong? Was ist eine Quinte? Wie funktioniert ein Akkordeon und was ist überhaupt ein Akkord? In bester Telekolleg-Manier versuchen wir diese und andere spannende Themen des Audio-Spektrums auf möglichst nachvollziehbare Weise zu erklären – ohne gleich ein Musikstudium vorauszusetzen.

Audio Unknown 4 – Die Mundharmonika

11. Oktober 2014 in Audio Unknown

Nach wie vor ist die Mundharmonika der Underdog unter den Instrumenten (von Klanghölzern und Triangeln mal abgesehen), und meist wird sie sie irgendwo zwischen Volksmusik, Western und Kinderspielzeug verortet. Dabei ist die Mundharmonika erstaunlich vielseitig und hat etliche Songklassiker bereichert – nicht selten als Lead-Instrument. Alles über Aufbau, Entstehung, Spielweise und Typen von Mundharmonikas – inklusive Hörbeispielen. Weiterlesen und Reinhören →

Audio Unknown 3 – Die unerhörten Klangwelten des Akkordeons

26. Oktober 2013 in Audio Unknown

Akkordeon – das ist doch dieses Ding wo man so Volksmusik mit machen kann. Im Volksmund Schifferklavier oder Quetschkommode genannt. Häufig begegnet es einem auf Familienfesten zu späterer Stunde oder in der U- oder S-Bahn von fahrenden Straßenmusikern, die mehr schlecht als recht darauf herumklimpern. Kein Wunder, dass der Ruf des Instrumentes dadurch leidet. Heute ist es endlich soweit und ich will zusammen mit meinem Studiogast Lydia mit dem Klischee der Quetschkommode aufräumen. Weiterlesen und Reinhören →

Audio Unknown 2 – LP vs. CD vs. MC vs. Mp3

18. September 2013 in Audio Unknown

Über Musikgeschmack kann man sich vortrefflich streiten, doch die Frage, über welche Tonträger man die jeweilige Musik denn hören sollte, ist kaum weniger kontrovers: Ist die CD am praktischsten? Die Mp3 am mobilsten? Hat die Musikkassette nicht auch seinen Charme? Und hat die LP nicht von allen den besten Klang? Auch wenn viele Glaubenskriege rund um diese Fragen toben, wagt funkUP mit der zweiten Ausgabe von “Audio Unknown” den Versuch, die Geschichte, Funktionsweise und die Vor- und Nachteile der genannten Tonträger möglichst umfassend zu diskutieren. Weiterlesen und Reinhören →

Audio Unknown 001 – Effekte

7. März 2013 in Audio Unknown

In dieser ersten Ausgabe von Audio Unknown geht es um Effekte, die häufig bei Musik- und Audioproduktionen eingesetzt werden. Von Delay und Reverb über Flanger und Phaser bis hin zu Dynamik-Kompressor und Limiter: Martin und Enno erklären was sie sind und wie sie funktionieren. Weiterlesen und Reinhören →

Audio Unknown 000 – Der Urknall

17. April 2012 in Audio Unknown, Ausstrahlung

In unserer neuen Sendereihe Audio Unknown möchten wir mit euch hinter die Klangkulissen schauen und Hörbares greifbar machen. Was verbirgt sich hinter einem bestimmten Klang? Wie kommt er zustande und wie kann man ihn überhaupt beschreiben? Wie nennt man diesen tollen Effekt in meinem Lieblingssong? Was ist eigentlich ein Equalizer und ein Flanger? Glissando? … Ist das nicht diese neue italienische Eissorte? Prima! Sekunde mal… was hat es denn bitte mit Quarten, Quinten und Oktaven auf sich und warum wird darum so ein Terz gemacht? Weiterlesen und Reinhören →