Artrock Affair 17 – Interessiert an weißer Magie

8. März 2014 in Artrock Affair

“Only Prog Can Break Your Heart” – Wer erinnert sich nicht gern an diese weisen Worte von Neil Young? Herzen brechen – aber auch wider kitten – kann die Musik, die wir bei der neuen Artrock Affair präsentieren, auf jeden Fall, besonders wenn sie so schön melancholisch ist wie die von Thomas Thielen, den wir ausführlich über sein Musikprojekt “t”, sein letztes Album “Psychoanorexia” sowie über aktuelle Prog-Entwicklungen intreviewten.

Prog-Süchtiger Erik und Prog-Dealer Thomas laden erneut zu einem Trip durch die abgefahrenste Musik der 60er, 70er und dem krassesten Shit von heute ein, wobei auch folgende Themen nicht gänzlich unerwähnt blieben:

– Interview – Thomas “t” Thielen plaudert aus dem Nähkästchen über sein letztes Album, die Prog-Szene und kalte Pink Floyd-Konzerte

– Auslese – Thomas und Erik diskutierten mit leichter Verspätung *hust* die besten Alben des Jahres 2013

Steven Wilson Superstar – Genial? Überschätzt? Retro? Modern? Wir debatieren über die Rolle des derzeitigen Artrock-Konsens-Künstlers

Thomas "t" Thielen

Thomas “t” Thielen

Duration: 2:16:06

  • “Who Sees You” (My Bloody Valentine)
  • “Windweaver” (Jade Warrior)
  • “The Aftermath Of Silence” (edit) (t)
  • “Whatever Would Robert Have Said” (Van der Graaf Generator)
  • “Order” (When Saints Go Machine)
  • “God Song” (Matching Mole)
  • “Dinosaur” (King Crimson)
  • “Winter Wine” (Caravan)

Jukebox des Todes:

So funktioniert die Jukebox des Todes: Thomas und Erik hauen die gesamte Musik ihrer Festplatten in eine Playlist, schalten auf Zufallswiedergabe und skippen blind zehn Songs durch diese Liste durch. Rein durch den Höreindruck muss herausgefunden werden, um welche Band und welchen Song es sich handelt. Für jeden erratenen Bandnamen oder Songtitel gibt es einen Punkt. Wer am Ende das meiste erraten hat, gewinnt.

“Islands” (King Crimson)
“Electric Aunt Jamina” (Frank Zappa)
“Nuclear War” (Liquid Visions)
“Hard Rain Fallin” (Sir Lord Baltimore)
“Decision” (Fruup)
“Introduction” (Supersister)
“Sunburst” (Muse)
“Motörhead” (Motörhead)
“I’m Hiding” (Korn)
“I Don’t” (The Troggs)

PS: Leider haben wir bei der  Aufnahme nicht gemerkt, dass unsere Stimmen so leise sind, daher kann man unsere Kommentare bei ein paar Songs kaum hören. Wir geloben Besserung.

Shownotes

„mbv“ (My Bloody Valentine): http://en.wikipedia.org/wiki/MBV_%28album%29
Jade Warrior: http://de.wikipedia.org/wiki/Jade_Warrior
t: http://www.t-homeland.de/
„Sumisu“: http://www.youtube.com/watch?v=yeqU9ueGQu0
„Sugar Mice“ von Marillion: http://www.youtube.com/watch?v=ZY1qz8F_-lk
Scythe: http://www.germanrock.de/alt/s/scythe/index.htm
Progrock-dt: http://www.progrock-dt.de/
Babyblaue Seiten: http://www.babyblaue-seiten.de/
Steven Wilson: http://de.wikipedia.org/wiki/Steven_Wilson
“The Raven That Refused To Sing”: http://de.wikipedia.org/wiki/The_Raven_That_Refused_to_Sing_%28And_Other_Stories%29
Progressive Pomotion Records: http://www.progressive-promotion.de/
Mars Volta: http://de.wikipedia.org/wiki/The_Mars_Volta
PULSE: http://de.wikipedia.org/wiki/Pulse_%28Album%29
Psychoanorexia: http://www.babyblaue-seiten.de/album_13203.html
Van der Graaf Generator: http://de.wikipedia.org/wiki/Van_der_Graaf_Generator
Arkham-Insiders: http://arkhaminsiders.com/
When Saints Go Machine: http://en.wikipedia.org/wiki/When_Saints_Go_Machine
Richard Coughlan: http://en.wikipedia.org/wiki/Richard_Coughlan
Caravan: http://de.wikipedia.org/wiki/Caravan_%28Band%29
Pip Pyles Beerdigung: http://www.youtube.com/watch?v=UxdIQwCVUu0
Matching Mole: http://de.wikipedia.org/wiki/Matching_Mole
Camel-Konzert: http://www.youtube.com/watch?v=DDw-psgETBM
Steven Wilson: http://de.wikipedia.org/wiki/Steven_Wilson
Spotify: http://de.wikipedia.org/wiki/Spotify
Bandcamp: http://bandcamp.com/
Radio Sunrise: http://www.radiosunrise.de/

Jingle: Wot Gorilla (Genesis)

Bild: CC Bestimmte Rechte vorbehalten von david.nikonvscanon at flickr

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.