In Search Of The Riff 13 – Das bisschen November

29. November 2012 in In Search Of The Riff

Na, auch so schlecht drauf zur Zeit? Gestehen wir es uns ein: es IST gerade einfach viel zu dunkel, kalt und eklig, um irgendwas daran toll zu finden. Und die ganzen angeschickerten Leute, die viel zu früh auf den Weihnachtsmärkten und vor allem immer im Weg herumstehen, machen es auch nicht besser. Anne hat sich für euch aufgemacht, den deprimierendsten Soundtrack für euch und diese Tage zu finden. Lasst uns heulen und zähneklappern, denn nur ganz unten geht’s nicht mehr tiefer. Und wenn wir das überstanden haben, wird auch bald alles wieder gut. Versprochen.

Download

  • Smashing Pumpkins – The End i the beginning is the end
  • Aimee Mann – Lost in Space
  • Hello Saferide – Anna
  • Die Sterne – Das bisschen besser
  • Archive – Fool
  • Entertainment for the Braindead – Wastelands
  • Marina and the Diamonds – Lies
  • The Cure – This is a lie
  • Bloc Party – Where is Home?
  • Georg Kreisler – Ich kann tanzen
  • Soap&Skin – Cynthia
  • Bloc Party – Compliments
  • Nine Inch Nails – Right where it belongs

1 Antwort zu In Search Of The Riff 13 – Das bisschen November

  1. Interessante Songauswahl – zwei Mal Bloc Party zum Schlecht draufkommen! Funktioniert aber auch bei ihren anderen Songs…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.