The Matik 36 – Weltuntergang und Spaß dabei

21. März 2012 in The Matik

Wenn man Erich von Däniken und anderen international renommierten Naturwissenschaftlern glauben darf, dann kneift dieser Planet ja irgendwann gegen Weihnachten diesen Jahres die Pole zu. Aus aktuellem Anlass lässt auch funkUP noch einmal die Korken knallen, um seine Henkers-Sendung zu begießen…

Download

 

Aufgenommen wurde diese Sendung am 16. Januar 2012 live beim Potsdamer Lokalradio Frrapo. Eingefunden in diesen endzeitlichen Reigen haben sich Enno, Anna, Pascal und Anne um sich sinistren Sinnfragen hinzugeben und über die letzten Fragen zu grübeln:

endlich das Internet zu Ende lesen: Wie man sich in den letzten Stunden nicht langweilt

– wann war Jesus Geburtstag und hat die Apokalypse vielleicht schon stattgefunden?

– wer schreibt am letzten Tag noch eine Mathe-Arbeit?

Leider hat sich die Apokalypse schon in unserer Studio-Technik vorangekündigt – den mittelprächtigen Sound bitten wir zu entschuldigen.


  • … (…)
  • Black Hole Sun (Soundgarden)
  • Symmetry Of Six (Kilimanjaro Darkjazz Orchstra)
  • Here Comes the Sun (The Beatles)

Shownotes

Was braucht man so zum Weltuntergang? http://auslandsjournal.zdf.de/ZDFde/inhalt/21/0,1872,8258485,00.html?dr=1
Der Maya-Kalender: http://de.wikipedia.org/wiki/Maya-Kalender
Wasser-Jetpack: http://www.youtube.com/watch?v=I5znrxh_-CI
Die vier apokalyptischen Reiter: http://de.wikipedia.org/wiki/Apokalyptische_Reiter
Bulletin of atomic scientists: http://www.thebulletin.org/
Gammablitz: http://www.21dezember2012.org/gammablitz.html

Photo by sainz on Flickr

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.