Im Ende nichts Neues

19. Juli 2010 in Features & Hörspiele

Ein einsamer Radio-Moderator, eine Nacht, in der keiner schläft, ein Whisky-Glas, das längst leer ist. Und ständig der Blick zur Uhr…

Download

funkUP präsentiert sein bislang längstes Hörspiel, bei dem nichts so ist, wie es zunächst scheint. Aber nicht vorspulen!


  • Absolutism (Toe 2000)
  • All Blues (Miles Davis)
  • Blue Valentines (Tom Waits)
  • Fade In Out (Oasis)
  • Lay Lady Lay (Bob Dylan)
  • Butterfly (The Verve)
  • The End (The Doors)

Bild von Erik

2 Antworten zu Im Ende nichts Neues

  1. Liebe Funker,

    auf der anderen Seite des Atlantik den Prolog gehört. Es verspricht Großartiges – freue mich sehr auf morgen Abend, wenn ich das Geheimnis dann lüften kann! Nur so viel vorweg: Feine, feine Sachen macht ihr!

  2. Fertig gehört.
    Brilliant.
    Bin schwer begeistert.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.