The Matik 12 – funkUP Goes Uni-Sommerfest 2010

6. Juni 2010 in The Matik

Sommer-Schwärmereien a la “Endlich Sommer” sind natürlich für ein Programm unseren Niveaus nicht angemessen. Dass das diesjährige Sommerfest aber tatsächlich ein solches war, können alle bestätigen die dort waren. Auch können sie bezeugen das funkUP am Freitag vor Ort war und eine Sendung produziert hat. Hier könnt ihr sie hören!

Download

Wir präsentieren das Sommerfest in seiner ganzen Breite: Das absurde Kleine, das phänomenale Grosse, und das süsse klebrige dazwischen….mmhh…dazwischen.

  • Was treibt Greenpeace auf dem Sommerfest. Und was haben Schokoküsse damit zu tun?
  • Was waren das für aufwendig geschmückte Wesen die über das Fest flaniert sind? Heiko hat gefragt!
    Nonnen?
  • Freddy von den MusikkantenknochenWarum darf ich nicht ins Haus 1? Wir wissen es nicht! Reiko, Jens und Enno spektakulieren aber wild rum.
  • Neues von den Organisatoren der Bildungsproteste. Sie waren natürlich auch auf dem Fest.
  • Von Enno und Jens gibt es ein Wahnsinnsexperiment – zwei Programme gleichzeitig! Das funkUP Stereoexperiment, entscheidet euch wem ihr zuhören wollt: Einer auf dem linken Ohr, der andere auf dem rechten. Am Computer könnt ihr in eurem Player von links nach rechts wechseln. Unterwegs könnt ihr mal den linken, mal den rechten Kopfhörer ans Ohr halten.
  • Spontane Livemusik gabs bei uns am Stand zu hören. Und das für alle Altersklassen. Freddy von der Band Musikkantenknochen hat uns aufgesucht

Also sucht euch einen Platz im Schatten und geniesst die Sommerfesterinnerungen


  • Joe Cocker – Summer in The City
  • Dave Brubeck – Take Five
  • Fatboy Slim – The Rockafeller Skank
  • Razorlight – Wire to Wire
  • Wes Montgomery – Eleanor Rigby
  • Amy Winehouse – Back to Black
  • The Pixies – Hey
  • MGMT – Kids
  • The Who – Eminence Front
  • Fleetwood Mac – Showbiz Blues

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.